Vegetarian Shoes

Bereits 1990 begann Robin Webb mit der Herstellung von lederfreien Schuhen.  Er startete mit  Schuhen aus alten Autoreifen und Canvas-Stoff. Dann machte er eine interessante Entdeckung. Er fand ein atmungsaktives Microfasermaterial das bei der Polsterung von Bootsteilen genutzt wurde. Mit dieser Alternative für Leder war Vegetarian Shoes geboren. Schnell wuchs die Auswahl  veganer Schuhe, so dass Vegetarian Shoes heute die wohl größte Marke für vegane Schuhe ist. Vegetarian Shoes werden in Portugal, Spanien und England hergestellt.

Vegetarian Shoes Logo

Vegane Schuhe unter fairen Arbeitsbedingungen in Westeuropa hergestellt.